Kommentare
Zum Artikel:
Gemeinsamer Aufruf des SPD-Ortsvereins und des Bauernverbands Wilster:

RE: Gemeinsamer Aufruf des SPD-Ortsvereins und des Bauernver
Sehr geehrte SPD,
statt die B5 noch weiter zu verstopfen, sollten Sie mit dem Bauernverband sprechen, das keine rasenden, riesigen Fahrzeugen von Lohnunternehmen durch Wilster jagen. Welche von telefonieren, überarbeiteten 16jährigen Fahrern "gelenkt" werden. Dem Bauerverband geht es nicht um Wilster. Zitat : "für die Fahrer wäre es weniger zeitaufwändig und Treibstoff sparender".
Freiwillig langsam und besonnen fahren würde schon helfen. Evtl. mit "normalen" Fahrzeugen statt Riesen-Geschützen.

Das Planstellungsverfahrung zum 3-spurigen Ausbau der B5 läuft bereits seit 2013 ! und wird hoffentlich bald umgesetzt.

Autor: St. Burger, Datum: 05.09.2014, 08:11 Uhr
Weitere Kommentare zum selben Thema:
RE: Gemeinsamer Aufruf des SPD-Ortsvereins und des Bauernver, Jan Schmäschke, (28.05.2015, 15:48 Uhr)
RE: Gemeinsamer Aufruf des SPD-Ortsvereins und des Bauernver, Jan Schmäschke, (28.05.2015, 15:47 Uhr)
RE: Gemeinsamer Aufruf des SPD-Ortsvereins und des Bauernver (wird angezeigt)
Kontakte
QR-Code für SPD-Wilster

Hier können Sie den Link zu unserer Mobil-Version übernehmen.

Wetter in Wilster
Kalender